Zu sehen ist ein Stängel einer Pflanze, auf dem eine Raupe sitzt. Die Raupe klettert langsam nach oben.

Nachhaltig & Regional - Aus Prinzip fränggisch!

Nachhaltigkeit und Regionalität sind für uns keine Floskeln, sondern werden als Familienbetrieb jeden Tag von uns gelebt! Wir sind überzeugt, dass nur nachhaltiges Wirtschaften unsere Zukunft sichert. 

Neben vielen kleinen Aspekten, die wir jeden Tag bei uns im Betrieb umsetzen, die für uns schon selbstverständlich sind, wie selbst Brennholz machen, Mehrwegkartons nutzen, regionale Produkte unterstützen und durch unsere Streuobstwiesen aktiv den CO2-Fussabdruck zu reduzieren, ist unser Betrieb auch im Netzwerk „Ethos“ organisiert.

Nachhaltiges Weingut – „Schöne Dinge für andere schaffen“

Klar, keine Herbizide im Weinberg, aktiv Bienen retten und pfleglich mit den Rebstöcken umgehen, damit wir lange von ihnen zehren können – das ist eine Sache. Aber auch ein gutes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter schaffen und, generell, ein gutes Leben im Umfeld schaffen, das ist wichtig.

Mit unseren 300 Streuobstbäumen setzen wir uns nicht nur im Weinberg für Biodiversität ein, für die schöne Landschaftserhaltung und das Wohlbefinden von Mensch & Tier. 

Zudem unterstützen wir die Betriebe hier vor Ort. Der regionale Faktor zählt: Kurze Wege, lokale Produzenten. Das ist echte Wertschätzung von echter Arbeit.

Das BIld zeigt eine grüne Wiese mit Blumen. Auf einer Blume sitzt ein dunkler Schmetterling.
Zu sehen sind 12 Personen, die gemeinsam vor einer Mauer stehen. Sie bilden ein Team und halten jeweils Utensilien für den Wein-Anbau in der Hand. Im Hintergrund ist ein Weingut zu sehen.

Ethos – 13 Winzer – Eine Haltung

„Wir schlagen nicht mehr Holz als nachwächst“ und beweisen, dass „viele Köche den Brei“ nicht verderben. Teamwork und alt bewährte Verfahren einzigartigen Wein kreieren können: Den Ethos-Silvaner.

Ab sofort ist unsere Hecke  jeden Mittwoch bis Samstag ab 17Uhr für Sie geöffnet (voraussichtlich bis September)! Wir empfangen Sie in unserem Weingarten mit allerlei fränkischen Spezialitäten und einer wechselnden Karte.